‪Südtirol‬

AllgemeinPresseaussendungen

Petition und Fackelzug für Kataloniens Freiheit in Bozen angekündigt

Schützenbund fordert Südtiroler Landtag auf, im Katalonienkonflikt die Stimme zu erheben. Stille Protestaktion für Samstagabend in Bozen geplant. BOZEN – Der Südtiroler Schützenbund fordert im Rahmen einer am Donnerstag übermittelten Petition den Südtiroler Landtag dazu auf, sich mit Katalonien und den politischen Häftlingen der katalanischen Freiheitsbewegung solidarisch zu zeigen und dies öffentlich zu erklären. „Es…
AllgemeinPresseaussendungen

Tiroler Fahnen in Barcelona

BARCELONA/BOZEN – Anlässlich der Feierlichkeiten zum katalanischen Nationalfeiertag ist vergangenen Mittwoch eine Delegation des Südtiroler Schützenbundes nach Barcelona gereist. Vor Ort standen die Marketenderinnen und Schützen Schulter an Schulter mit hunderttausenden Katalanen für Unabhängigkeit und das Recht auf Selbstbestimmung ein. Die gewaltigen Menschenmassen setzten ein unübersehbares Zeichen für die Errichtung eines eigenstaatlichen Kataloniens. Zu Beginn…
AllgemeinPresseaussendungen

In-! Inde-! Independencia!

BARCELONA/BOZEN – Auf der „Plaça de Sant Jaume“ vor dem katalanischen Regierungspalais werden am 11. September wieder über eine Million Katalanen für die Unabhängigkeit und Selbstbestimmung eintreten. „Visca la republica catalana! Visca, visca! Sie geben nicht auf, niemals. Und das verbindet uns!“, so Jürgen Wirth Anderlan, Landeskommandant des Südtiroler Schützenbundes, in einer Aussendung. Eine Delegation…
AllgemeinPresseaussendungen

#GZ – Gegen Zwangsehe

Blecherne Hochzeit BOZEN – Das Jubiläum ist Blech, denn es war eine Zwangsehe, die vor genau hundert Jahren im Pariser Vorort Saint-Germain angeordnet und vollzogen wurde. Damals wurde Südtirol gegen seinen Willen mit Italien vermählt. An der Seite des ungeliebten Bräutigams standen die Trauzeugen Frankreich, Großbritannien und die USA. So kennzeichnet der Landeskommandant der Schützen,…
AllgemeinVeranstaltungen

Podiumsdiskussion “Österreich und Südtirol im zukünftigen Europa”

BOZEN – Am Mittwoch, den 9. März 2016 findet mit Beginn um 20 Uhr die Podiumsdiskussion „Österreich und Südtirol im zukünftigen Europa“ im Waltherhaus in Bozen statt. Selbstbestimmung, Österreichische Staatsbürgerschaft, Grenzzäune und Schutzmacht werden dabei die zentrale Rolle spielen. AM PODIUM: Nationalratsabgeordneter Mag. Johannes Rauch (ÖVP) Nationalratsabgeordneter Heinz Christian Strache (FPÖ) MODERATION: Dr. Eberhard Daum…
Menü